Donnerstag, 20. August 2015

Rundes


Die 30, die haste heut nun auch 
Vor 30 Jahren krochst du aus meinem Bauch
Mit 50 Zentimetern und  3030 Gramm
lagst du dann in meinem Arm
Als Mutter mit nicht mal 18 Jahren
Hab ich dich halt dann durch die Kante gefahren
in nem dunkelblauen Cordkinderwagen.
Geschlafen hast du Minna 
aber Immer nur mit dem Taschentuch übern Kopp 
aus China
Schnell wurdeste groß,
später hiesst du dann auch so
und machtest deine Eltern froh.
Ausgeschaut immer wie aus dem Ei gepellt
hast du mit deiner natürlichen Art viele Menschen erhellt.
Natürlich warst du auch schon immer sehr direkt
Und hast in ner Stadt sogar mal ne Hexe entdeckt.
Eine Woche nach regulärem Schulbeginn
Schleppten dich deine Eltern dann erst in selbige hin
Ein Jahr früher- geschadet hat's net-
das kann ich belegen.
Mit Zeugnissen, nein, brauchst nicht werden verlegen
Puzzle , Malzeug, Bastelkram,  Hör-und Steckerlespiele.
bekommen mal von mir deine Kinder ganz viele.
Dein Kinderzimmer sah damit immer richtig toll aus,
mir stehen heut noch die Haare kraus.
4 Jahre war ein Keyboard dein Begleiter
doch als unser Hannes wurde ein Stern
Lag dir Musik machen dann  eher fern.
Von da an bist du noch schneller gewachsen
Und eh ich mich selbst versah, 
warst du groß und nur noch alle paar Wochen da
Es war alles nie leicht,
Und deshalb kann ich voller Stolz sagen,
wenn mich Leute nach der kleinen Jule befragen.
Die Jule ist klein, freundlich wie früher und Jurist und hat nun auch einen Liebsten, der sie küsst

Als Große muss man stark sein- 
das sieht man ja auch.
Doch auch für dich, meine Große halt ich
in starken und in schwachen Zeiten immer meine Arme auf.

Happy Birthday!